#wilhelma 38.104K Posts

Gestern durfte ich dienstlich zur 200. Geburtstagsfeier von #Baha‘ullah in #Stuttgart-Bad Cannstatt sprechen. Der #Bab und #Bahaullah begründeten im 19. Jahrhundert von #Persien/ #Iran aus schiitisch-islamischen Wurzeln das #Bahaitum, die jüngste und bislang kleinste der heutigen Weltreligionen. Selbst pazifistisch, bildungsorientiert, intern demokratisch organisiert und zwischen den Geschlechtern gleichberechtigt, wurden und werden die #Bahai dennoch in den meisten islamisch geprägten Ländern noch immer brutal verfolgt. In Baden-Württemberg entstand die erste Bahai-Gemeinde Anfang des 20. Jahrhunderts um einen Zahnarzt und der Sohn Baha’ullahs, Abdul Baha, besuchte 1913 Stuttgart (u.a. die #Wilhelma) und #Esslingen. Es war mir eine Ehre, seitens des Landes als Referatsleiter für nichtchristliche Religionen zu der kleinen, aber international bunten, engagierten und in Freiheit wachsenden Gemeinde sprechen zu dürfen. Die Ansprache wurde aufgezeichnet und ich würde sie dann teilen, falls sie von den Veranstaltern online gestellt würde. Die starken Fotos übersandte Ingo Hein. 🙂 👍 #Religion #Religionen Post- #Islam #religionswissenschaft
Die #wilhelma einfach mal anders erleben...