#schauspielhaus 8.612K Posts

Perspektivwechsel. Heute leider zum letzten Mal im Pfauen. Wir sagen Adieu „Verwandlung“, eine Inszenierung von GĂ­sli Örn GarĂ°arsson! ________ #derniĂ©re #zumletzenmal #verwandlung #kafka #regie #garĂ°arsson #bĂŒhne #bĂŒhnenbild #stage #design #pfauen #theater #theatre #schauspielhaus #schauspielhauszĂŒrich #igerszurich #igerssuisse #zurich
#HEUTE 20 Uhr Salon in Gesellschaft DISKURSBAR #zuGast Drinks, Diskurs und Pop mit nachdenklichen GĂ€sten. #2 Aus Meiner Festung Seh‘ Ich Nach Draußen. - Lasst uns ĂŒber IdentitĂ€t(en) reden mit Ilija Trojanow und Walter Gröbchen Moderation: Jana Vetten - Im Zuge der sogenannten #FlĂŒchtlingskrise wurde eine Debatte wiederbelebt, die als lĂ€ngst ĂŒberwunden galt: Sie dreht sich etwa um Begriffe wie #Leitkultur, #Gemeinschaftsbildung, #RegionalitĂ€t und #Heimat. Abseits der Diskussion ĂŒber Regeln und Gebote zeigt sich aber auch zunehmend die Lust an einer kĂŒnstlerischen Aneignung von #Folklore und #Tradition, am Spiel mit eigenen und fremden Verankerungen des Selbst. Einerseits erscheint im Zeitalter von #Migration und #Globalisierung die kulturelle Vielfalt mehr denn je ein konstitutives Element europĂ€ischer Gesellschaften zu sein. Andererseits wird eine globale Einheitskultur als Bedrohung und Entwurzelung wahrgenommen. Wir fragen im Anschluss daran: Ist ein leitendes Narrativ fĂŒr das gesellschaftliche Zusammenleben ĂŒberhaupt sinnvoll? Besteht dieses zwangsweise in einfĂ€ltiger IdentifikationsbemĂŒhung, Grenzziehung und regressiver Abwehrhaltung oder möglicherweise auch in vielfĂ€ltiger GlobalitĂ€t? Um diese und weitere Fragen zu erörtern, hat der Salon in Gesellschaft den Autor Ilija Trojanow und den Musikverleger Walter Gröbchen eingeladen. EINTRITT FREI keine Reservierungen möglich #ZĂ€hlkarten werden ab 19:00 Uhr vergeben #SaloninGesellschaft #Diskursbar #IlijaTrojanow #WalterGröbchen #JanaVetten #SchauspielhausWien #Schauspielhaus #Diskussion
DIE ZUKUNFT REICHT UNS NICHT (KLAGT, KINDER, KLAGT!) ist derzeit sowohl beim #FALTER. als auch bei #Nachtkritik auf Platz 1! Jetzt #Karten sichern >>> karten @schauspielhaus.at Vorstellungstermine diese Woche: #Mittwoch 22.11. #Donnerstag 23.11. #Freitag 24.11. Samstag 25.11. jeweils um 20 Uhr Autor: Thomas Köck @toterpraktikant #thomasköck Regie: Thomas Köck & Elsa-Sophie Jach #UrauffĂŒhrung #Theater #Schauspielhaus #SchauspielhausWien #vienna #wien #spielzeit1718 #whattodoinvienna @neuewiener #theaterinwien #theatre #theatervienna #chor #theatrevienna #thingstodoinvienna #erbe #strotter #kudlich #paradiesfluten Ein Erbe steht an! In seiner Schuldenkantate fĂŒr einen Chor von Jugendlichen und eine Schauspielerin denkt Thomas Köck ĂŒber das individuelle und kollektive Erbe nach. Autor: Thomas Köck BĂŒhne: Stephan Weber KostĂŒme: Giovanna Bolliger Dramaturgie: Anna Laner Besetzung: Sophia Löffler und Mona Abdel Baky, Nils Arztmann, Hanna Donald, Nathan Eckert, Lena Frauenberger, Alexander Gerlini, Ljubica Jaksic, Daniel Kisielow, Anna Kubiak, Rhea Kurzemann, Cordula Rieger, Karoline Sachslehner, Gemma Vanuzzi, Juri Zanger @nachtkritik Pressefotos: @matthiasheschl_com
Andreas Grothgar, Schauspieler fĂŒr Theater, Hörfunk und Fernsehen liest ausgewĂ€hlte Fragmente aus den MeistererzĂ€hlungen „Die ZimtlĂ€den“ und „Das Sanatorium zur Sanduhr“ von Bruno Schulz. #andreasgrothgar #schauspielhaus #duesseldorf #brunoschulz #hommage #polnischesinstitutdusseldorf
#bochum #Ehrenfeld #theater #Schauspielhaus #Kultur #City #archtecture #Architektur #Licht #sonnenlicht #Ruhrpott #ruhraerea #Ruhrgebiet - scheue Sonnenstrahlen im November fix nit dem S7 eingefangen 😎
Tolle Premiere von "PĂŒnktchen und Anton" heute im Schauspielhaus Bochum. #kĂ€stner #bochum #schauspielhaus #premiere